Systam Viscoflex P161MS Matratzenauflage- Topper 6cm- Dekubitustherapie Grad 1-2 nach EPUAP- bis 110kg unter Weichlagerungs Matratzen > Anti-Dekubitus Matratzen > Systam
Systam Viscoflex P161MS Matratzenauflage- Topper 6cm- Dekubitustherapie Grad 1-2 nach EPUAP- bis 110kg

Systam Viscoflex P161MS Matratzenauflage- Topper 6cm- Dekubitustherapie Grad 1-2 nach EPUAP- bis 110kg

Marke / Kategorie: Weichlagerungs Matratzen > Anti-Dekubitus Matratzen > Systam

System P161MS Viscoflex Auflage Matratzenauflage einteilig Topper aus Visco Schaumstoff Flüssigkeitsabweisender Polymaille-Integralbezug Dekubitus Stadium Grad 1 bis 2 nach EPUAP geeignet zur Schmerzlinderung Einsatz bei allen Krankheiten und Behinderungen, bei denen ein dauerndes Liegen erforderlich erforderlich ist und zugleich ein erhöhtes Dekubitusrisiko besteht. Maß 86 x 197cm (für 90x200 Betten) Höhe 6cm Patientengewicht 35 - 110 kg Die Vorteile der Systam Viscoflex Auflage Die Viscoflex®-Auflage aus viskoelastischem Schaumstoff ermöglicht ein präzises, sanftes Abformen des Körpers. Dies führt zu einer Vergrößerung der Kontaktfläche sowie zur einer erheblichen Verminderung des Druckes in Risikobereichen Die durch Formen erreichte hautartige Oberfläche schützt den Schaumstoff gegenüber zahlreichen äußeren Einwirkungen (Reißfest, Abriebfrei) Das sehr hohe Raumgewicht (80 Kg/m3): Der Schaumstoff mit Formgedächtnis zeigt eine sehr hohe Beständigkeit gegen Restverformung und Härteabfall In einem Block hergestellt: garantiert einen perfekten Sitz im Bezug und ist für standard- und vierteilige Liegeflächen Geeignet Schon gebrauchsfertig, einfacher Einsatz Servicebereich Datenblatt Bitte lesen Sie vor Gebrauch dieses Systam Viscoflex P161MS aufmerksam die Bedienungsanleitung und halten Sie sich an die Anweisungen des Herstellers. Änderungen vorbehalten. Abbildungen können vom Original abweichen. - Systam Viscoflex P161MS Matratzenauflage- Topper 6cm- Dekubitustherapie Grad 1-2 nach EPUAP- bis 110kg ist ein Artikel aus der Weichlagerungs Matratzen > Anti-Dekubitus Matratzen > Systam Kategorie.

Weiteres aus Weichlagerungs Matratzen

Softline SHP DEKU Matratzenauflage Soft- 200x90x7cm mit Inko-Bezug blau

Softline SHP DEKU Matratzenauflage Soft- 200x90x7cm mit Inko-Bezug blau

SHP DEKU Noppenauflage SOFT 7cm Matratzenauflage aus viscoelastischem Schaumstoff für den Einsatz in Krankenhäusern, Alten-und Pflegeheimen sowie im häuslichen Bereich. mit Inkontinenzbezug Komfort (schwer entflammbar nach CRIB 5) mit noppenartiger ...
Funke Hyper-Foam II Weichlagerungsmatratze- 90x200x15- bis Deku Grad II-IV- inkl- PU-Bezug

Funke Hyper-Foam II Weichlagerungsmatratze- 90x200x15- bis Deku Grad II-IV- inkl- PU-Bezug

Hyper Foam II Dekubitustherapie-Matratze Thermisch aufbereitbar nach RKI-Richtlinien Bis Stadium 4 (nach Prof. Seiler?/?EPUAP) Sehr hohes Risiko (Norton-, Braden-, Waterlow-Skala) Hilfsmittelnummer 11.29.05.0061 Patientengewicht: 0 bis 150 kg Ökologische ...
SLK NeoCare II 90x200cm- Weichlagerungsmatratze bis Dekubitusstadium 1- bis 120kg- inkl- Doppelbezug 1 x Trikotmatratzenbezug und 1 x Bi-Stretch-Bezug

SLK NeoCare II 90x200cm- Weichlagerungsmatratze bis Dekubitusstadium 1- bis 120kg- inkl- Doppelbezug 1 x Trikotmatratzenbezug und 1 x Bi-Stretch-Bezug

SLK NeoCare II Weichlagerungsmatratze Prophylaxe- und Therapiematratze max. Patientengewicht: 120 kg Dekubitusstadium: I bei geringem Risiko ISO 10993-1 Prüfung der Biokompatibilität DIN EN 597 Teil 1 und 2: Prüfung der flammhemmenden ...
Kubivent Kiddy Decubitus Therapie-Matratze speziell für Kinder und Jugendliche- Körpergewicht bis zu 50kg- Therapie bis einschliesslich Stadium III (EPUAP)- in der Prophylaxe bis sehr hohes Risiko

Kubivent Kiddy Decubitus Therapie-Matratze speziell für Kinder und Jugendliche- Körpergewicht bis zu 50kg- Therapie bis einschliesslich Stadium III (EPUAP)- in der Prophylaxe bis sehr hohes Risiko

Kubivent Kiddy spezielle Anti-Dekubitus-Matratze für Kinder und Jugendliche 12cm Höhe 2-schichtig (Würfel + Auflage) für ein Körpergewicht bis zu 50 kg Maße von 120x60cm bis zu 200x100cm lieferbar Einsatz in der Therapie bis einschließlich Stadium III ...